Flieg weiter Gordon

Gordon und sein Vater haben einen großen Lebenstraum: Die Restauration eines flugfähigen Doppeldeckers, einer Bücker Jungmann.
Als sein Vater jedoch stirbt, beginnt Gordon an der Realisierung ihres gemeinsamen Traumes zu zweifeln. Ob es ihm dennoch gelingt, an diesen besonderen Oldtimer zu gelangen und mit ihm abzuheben, und was passiert, wenn er plötzlich seine große Liebe trifft, können Sie ab sofort im druckfrischen Roman „Flieg weiter, Gordon“ nachlesen.

„Flieg weiter, Gordon“ ist eine Geschichte über die Liebe: zwischen zwei Menschen und insbesondere zur Fliegerei. Malerische Beschreibungen laden die Leser*innen zum Mitfliegen und Träumen ein (Turbulenzen nicht ausgeschlossen).

Über den Autor:
Gerd Zipper, Jahrgang 1958, ist in Schwäbisch Gmünd geboren, aufgewachsen und lebt heute in der Nähe. Er studierte Bauingenieurwesen und ist hauptberuflich als Diplom-Ingenieur tätig. Seit Anfang der Achtzigerjahre schrieb er mehrere Sachbücher, schreibt Artikel in Zeitschriften sowie Anthologien, Kurzgeschichten, Gedichte, Drehbücher und Romane. Der Autor fliegt Motorflugzeuge, Motorsegler und Segelflugzeuge. Auch in Doppeldeckern lässt er sich die Luft im offenen Cockpit um die Nase wehen.

Unser Sommerroman 2022 ist ab sofort im Buchhandel und natürlich in unserem Onlineshop erhältlich.

Einen ersten Eindruck erhalten Sie in der Leseprobe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.