Es ist kurz vor Weihnachten. Die Heimreise des Handelsmanns zu seiner Familie ist lang und beschwerlich. Winterliche Kälte und Schnee begleiten ihn und sein Pferd auf dem einsamen Weg. Doch dann sieht der Handelsmann ein Licht, das ihn zu wundersamen Begegnungen führt und ihm den Heimweg erleuchtet.

Diese märchenhaft erzählte Geschichte von Gabriele Auenfeld handelt von Zuversicht, Hilfsbereitschaft und Verbundenheit mit Mensch und Natur. Mit schönen Illustrationen von Nic Koray ist das Buch ideal für Kinder und Junggebliebene. Auf der letzten Seite kann der Handelsmann mit Familie selbst ausgemalt werden.

Empfohlenes (Vor-)Lesealter: ab 6 Jahren

Zur Leseprobe

Erscheinungstermin: 28. September 2022

JETZT BESTELLEN

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.