Anja Jantschik Lesung
Zahlreiche Krimifans kamen Sonntagabend in die Brauereigaststätte Lamm in Untergröningen, um der fesselnden Lesung unserer Autorin Anja Jantschik aus ihrem druckfrisch erschienenen 10. Ostalbkrimi „Das Schweigen der Frauen“ zu lauschen.
Im Anschluss nutzten viele die Gelegenheit, ein signiertes Buch zu erstehen. Schließlich ist bald Weihnachten …

Die freie Journalistin Ira Sander lebt zusammen mit dem launigen Gmünder Kommissar Peter Brand im beschaulichen Heckenbach im Schwäbischen Wald. Endlich wollen die beiden Sturköpfe gemeinsame Sache machen und vor den Traualtar treten. Mitten in die Hochzeitsvorbereitungen, die der Journalistin mächtig auf die Nerven gehen, platzt Iras alte Freundin Emily. Mit gehörigen Problemen im Gepäck. Als wäre das nicht schon genug, finden sich Ira und Emily plötzlich mitten in einem Mordfall wieder. Um ihrer Freundin zu helfen, klinkt sich Ira wieder einmal in die Polizeiarbeit ein. Sie wird mit ihrem bislang persönlichsten Fall konfrontiert und begibt sich dafür sogar wieder in ihre alte Heimatstadt Stuttgart. Die langjährige Freundschaft wird auf eine harte Bewährungsprobe gestellt.

JETZT BESTELLEN