Tag Archives: Roman

Beobachterin eines Frauenlebens

Gise Kayser-Gantner stellte am Donnerstag, 28. Juli, ihren ersten Roman “Das wird das Jahr deines Lebens” vor und zeigte sich als “genaue Beobachterin eines Frauenlebens”. Die Rems-Zeitung (Dienstag, 2. August 2016, Nummer 177) berichtete: Rems-Zeitung, Schwäbisch Gmünd

Gise Kayser-Gantners erster Roman

Ein Buch auf das Leben GT-Autorin Gise Kayser-Gantner über ihr Buch „Das wird das Jahr deines Lebens“ Der Schriftsteller Lessing trägt Schuld daran, dass sie kurz vor dem Abitur die Schule geschmissen hat. So würde es ihre Mutter ausdrücken. Gise Kayser-Gantner sieht das anders. Lessing hat sie zu verdanken, dass sich ihr Lebenslauf wie ein […]

Lesung Sylvia Bäßler “Im Schatten der Eichen”

10. Jahrhundert in den Höhenlagen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes: Die friedlichen„Erdluitle“ leben unbemerkt neben den Menschen im dichten Wald, fürchten sie sich doch vor den „Humanos“. Nur einer, Strix aluco, wagt sich in die Nähe der Humanos und bricht dabei alle Regeln seines Volkes … Wer mehr erfahren will, der ist am Freitag, 29. Januar, in […]

Lesung “Im Schatten der Eichen”

Bei einer gemütlichen Lesung auf dem Wacholderhof bei Murrhardt stellt Autorin Sylvia Bäßler am Sonntag, 24. Januar, um 15 Uhr ihr Buch “Im Schatten der Eichen” vor. Der Eintritt ist frei.

Autorenlesung mit Sylvia Bäßler

Bei Yogitee und veganem Kuchen liest Sylvia Bäßler am Samstag, 5. Dezember, um 16.30 Uhr im Yoga Vidya, Reinsburgstraße 66, in 70178 Stuttgart, aus ihrem Roman “Im Schatten der Eichen”.

Eine Hommage an den Wald

Autor: EK, 29.10.2014 Sylvia Bäßler präsentierte ihren neuen Roman im Schatten der Eichen Kirchenkirnberg: Große Leselust weckte die Autorin Sylvia Bäßler bei der großen Zuhörerschar im Gasthaus “Kastanie”, als sie einige besonders spannende Szenen aus ihrem neuen Roman “Im Schatten der Eichen” vorlas.   Der Umgang mit der Natur und die Toleranz gegenüber Andersdenkenden sind […]

Die Chronistin der Staufer – Lesung

„Die Chronistin der Staufer“ am 18. März 2015 Am Mittwoch, den 18. März 2015 wird der Autor Timo Bader seinen aktuellen, historischen Roman „Die Chronistin der Staufer“ in Heiningen vorstellen. Es ist die Zeit zwischen 1140 und 1190. Henrike, Tochter eines welfischen Ministerialen, muss ihre Familie überstürzt verlassen. Sie schlägt sich mit Spielleuten und Wanderhuren durch, bis […]

Kirchenkirnberger Autorin Sylvia Bäßler liest in Oberrot aus ihrem neuen Roman

Autor: SWP, 03.03.2015 Oberrot: Sylvia Bäßler, Autorin aus Kirchenkirnberg, hat einen neuen Roman veröffentlicht. In Oberrot las sie aus “Im Schatten der Eichen” vor, einem Buch, das sich schwer in ein Genre einordnen lässt.   In eine längst vergangene Welt geheimnisvoller Mythen und uralter Sagen entführte die Kirchenkirnberger Autorin Sylvia Bäßler die zahlreichen Zuhörer bei […]

Die Wilds lesen aus „Realmord“

Krimi im Turmtheater vorgestellt Ein Mann wird in Südfrankreich Opfer eines perfiden Komplotts: Autor Ralph F. Wild stellte am Freitag im Turmtheater seinen ersten Kriminalroman „Realmord“ vor. Seine Frau Larissa las Ausschnitte vor. Harald Pröhl   Schwäbsch Gmünd. Der Millionär und Lebemann Frank Mellendorf wird während seines Aufenthalts in Südfrankreich so in einen Mord verwickelt, […]

Sylvia Bäßler aus Kirchenkirnberg präsentiert ihren Roman “Im Schatten der Eichen”

Autor: EKE, 10.10.2014 Kirchenkirnberg: Was lange währt, wird endlich gut: Seit dem Jahr 2000 hat Sylvia Bäßler an ihrem Roman “Im Schatten der Eichen” gearbeitet. Am 24. Oktober erscheint er im Schwäbisch Gmünder Einhorn Verlag.   Wer gerne im Schwäbisch-Fränkischen Wald wandert und historisch interessiert ist, kommt im neuen Roman “Im Schatten der Eichen” der […]