Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Theater „Tomatidin“ in Kirchheim am Ries

Juli 21 @ 19:00 - 22:00

tomatidin michael j. scheilde

Anlässlich des Kultursommers 2024 bringen die Laienschauspieler aus Kirchheim am Ries zusammen mit Regisseur Martin Bernard eine Adaption des Krimis „Tomatidin“ von Autor Michael J. Scheidle auf die Freilichtbühne im Klosterhof.

Über das Buch:

Eigentlich sollte Otto Meisner nur herausfinden, ob Silke Sternheimer von ihrem Mann betrogen wird. Doch als dieser tot zusammenbricht, findet sich der ehemalige Rechtsanwalt Meisner mitten in einem Mordfall wieder. Während Kommissarin Rita Schmölz zu verstehen versucht, was passiert ist, ermittelt Meisner auf eigene Faust. Schon bald wird er mit seiner Vergangenheit konfrontiert und verstrickt sich immer tiefer in einem Wirrwarr aus Geheimnissen, Gefühlen und Gefahr.

Über den Autor:

Michael J. Scheidle ist für eine Tageszeitung und diverse Magazine in Schwaben tätig. Daneben ist er auch als Streckensprecher bei Motorsportveranstaltungen in Deutschland und dem benachbarten Ausland unterwegs. Er ist Jahrgang 1966 und seither auf der Ostalb zu Hause. Zu seinen Hobs gehören Eishockey und American Football. Michael J. Scheidle hat nun seinen ersten Krimi geschrieben. Die Inspiration für seine Geschichte holt er sich bei seiner Umwelt. Verarbeitet diese dann zu einer reinen erfundenen Story. „In Deutschland wird so viel gemordet, da wollte ich meinen Beitrag dazu leisten,“ erklärt der freie Journalist.

Lesen Sie mal rein – Leseprobe Tomatidin

Bestellen Sie Tomatidin online – zum Onlineshop

Veranstaltungsort

Klosterhof
Klosterhof
Kirchheim am Ries, 73467
Google Karte anzeigen