Tag Archives: lorch
Über Karl Rohms Lebens berichtet Susanne Lange-Greve bei ihrer Buchvorstellung

Buchvorstellung: Lebens-Spuren. Karl Rohm

Dr. Susanne Lange-Greve hat sich mit Karl Rohm und seinem Leben auseinandergesetzt. Der Runde Kultur Tisch Lorch, die Stiftung Literaturforschung in Ostwürttemberg und die Stadt Lorch laden am Dienstag, 31. Januar, 19 Uhr ins Bürgerhaus Schillerschule Lorch zur Buchvorstellung ein. Karl Rohm wird am 13. Januar 1873 in Giengen an der Brenz geboren. Schon in […]

Die Chronistin der Staufer

Die Chronistin der Staufer „Die Chronistin der Staufer“ lautet der Titel des historischen Romans von Timo Bader, aus dem der Autor am Mittwoch, 25. Februar, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in der Stadtbücherei Lorch liest. Zwischen den Textauszügen erzählt Timo Bader, der in Gmünd lebt, Spannendes und Wissenswertes über die Ausgestoßenen der mittelalterlichen Gesellschaft […]

Neues Buch ist bärenstarkes Standardwerk

Autor: WERNER SCHMIDT, 10.12.2014 Kreis Göppingen: Ein neues Buch, “Die drei Kaiserberge und das Stauferland”, ist jüngst im Kloster Lorch vorgestellt worden. Das zweieinhalb Kilo schwere Werk wurde als “einzigartiges Lehrbuch und Nachschlagewerk” gelobt.   Es lag noch nicht auf dem Ladentisch, da wurde es schon als Standardwerk gefeiert und als ein Kompendium – ein […]

Das neue Lorum ist da

Der Herbst hält mit all seinen Facetten Einzug, und das ist nicht nur spürbar an den mittlerweile bunten Blättern, sondern auch in unserem aktuellen „Lorum“. An warmen, sonnigen Herbsttagen lässt es sich bestens über die Märkte und Feste der Region schlendern. Gelegenheit dazu gibt es diesen Herbst zuhauf: sei es der Erntedankmarkt in Lorch oder […]