Tag Archives: Bläse

einhorn Jahrbuch 2016 Schwäbisch Gmünd

Das einhorn Jahrbuch 2016 erstrahlte in seinem 43. Band in frischem neuen Layout und wurde am Mittwoch, 14. Dezember 2016, im Refektorium im Prediger vorgestellt. Auch die St. Michael Chorknaben waren zu Gast und feierten mit dem einhorn-Verlag zusammen sozusagen “Doppelgeburtstag”, wurden doch auch sie, wie der Verlag, in diesem Jahr 60 Jahre alt. Karlheinz […]

Traudl Hirschauer liest aus „Menschenskinder!“

Verse für die Jackentasche „Ich bin fasziniert, wie hier Geschichten in Gedichten verfasst werden“, sagte Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zu Autorin Traudl Hirschauer bei der Vorstellung ihres neuesten Bandes: Menschenskinder! Der Untertitel „Geschichte(n) in Gedichten – heiter – herzlich – heimatlich“ umschreibt, was man in Versform in 21 Einblicken erfahren kann. GISE KAYSER-GANTNER Schwäbisch […]

Das neue einhorn Jahrbuch

Das Gmünder Jahr auf 304 Seiten Autoren und Mitarbeiter des Einhorn-Verlags stellen das Gmünder Jahrbuch 2015 vor Das neue Einhorn-Jahrbuch ist da. Eine Gmünder Besonderheit, die es in keiner anderen Stadt gibt, sagte Stadt-Pressesprecher Markus Herrmann bei der Buchvorstellung am Montag. Auf 304 Seiten lassen 20 Autoren das vergangene Jahr Revue passieren. Jan Sigel   […]

Auf der Spur des Einhorns

Buchvorstellung schafft Klarheit über Gmünds Wappen Gmünd ist um ein Buch reicher. Ein besonderes Buch, denn es löst eines der Rätsel um die alte Stauferstadt. Es beantwortet die Frage, wie sie zum Wappen gekommen ist – oder besser: gekommen sein könnte. Sabine Francis, Ur-Bettringerin, hat sich von der Staufersaga inspirieren lassen zum Fantasyroman „Ein Einhorn […]