Archive by Author

Wartungsarbeiten am Redaktionssystem

  Unser Redaktionssystem ist wegen Wartungsarbeiten am Freitag, 24. April, von 8 bis 10 Uhr vorübergehend nicht erreichbar. Wir bitten um Beachtung.

Die Chronistin der Staufer – Lesung

„Die Chronistin der Staufer“ am 18. März 2015 Am Mittwoch, den 18. März 2015 wird der Autor Timo Bader seinen aktuellen, historischen Roman „Die Chronistin der Staufer“ in Heiningen vorstellen. Es ist die Zeit zwischen 1140 und 1190. Henrike, Tochter eines welfischen Ministerialen, muss ihre Familie überstürzt verlassen. Sie schlägt sich mit Spielleuten und Wanderhuren durch, bis […]

Die Chronistin der Staufer

Die Chronistin der Staufer „Die Chronistin der Staufer“ lautet der Titel des historischen Romans von Timo Bader, aus dem der Autor am Mittwoch, 25. Februar, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in der Stadtbücherei Lorch liest. Zwischen den Textauszügen erzählt Timo Bader, der in Gmünd lebt, Spannendes und Wissenswertes über die Ausgestoßenen der mittelalterlichen Gesellschaft […]

Geheimnisse der Staufer in der Gmünder Tagespost

Timo Bader las in der Abtsgmünder Bibliothek nicht nur aus seinen Romanen „Im Bann der Staufer“ und „Die Chronistin der Staufer“, sondern er unterhielt die Gäste auch mit Anekdoten über die Entstehung des Romans und berichtete fesselnd über die gesellschaftlich Geächteten des dunklen Zeitalters. Lebendiges Mittelalter vor den Kulissen Gmünds versprechen die Bücher des in […]

Gmünd im Wandel der Jahre

Das Jahrbuch Schwäbisch Gmünd des Einhornverlags kommt zum 40. Mal in den Handel Alle Jahre wieder – kommt nicht nur Weihnachten, sondern auch das Jahrbuch Schwäbisch Gmünd. Jetzt gibt es wieder Geschichten aus der ältesten Stauferstadt. Thema Nummer eins ist die Landesgartenschau. Auch das Geschehen während des Ersten Weltkriegs wird beleuchtet. Andreas Krämer Die verschiedenen […]

40 Jahre einhorn Jahrbuch

Ausstellung in der Gmünder Stadtbibliothek Im November laden Stadtbibliothek und Einhorn-Verlag zu der Ausstellung „40 Jahre einhorn Jahrbuch“ in die Stadtbibliothek ein. Seit 40 Jahren hält diese Buchreihe im Chronikteil fest, was sich in Schwäbisch Gmünd ereignet, im Aufsatzteil werden geschichtliche und andere Forschungsergebnisse abgehandelt, und im Wirtschaftsteil präsentieren sich Handel und Gewerbe. Ein Blick […]

Der Bildband zur 25. Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd

Der Bildband zur Landesgartenschau! Begeben Sie sich mit diesem Bildband unseres Verlages auf einen Streifzug durch die bunte Welt und die besondere Atmosphäre der 25. Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd, der die Höhepunkte und Glanzlichter aus 166 Tagen LGS nochmals erlebbar macht. Tauchen Sie ein in die faszinierenden und vielfältigen Blumenschauen und die detailreichen Bepflanzungen im […]

Eine Stadt erblüht

»Eine Stadt erblüht« – unter diesem Motto würdigt Gerd Zimmermann mit dem knapp 50 Seiten umfassenden Bildband zur Landesgartenschau die Stadt Schwäbisch Gmünd und zeigt mit seinen Fotografien eindrücklich die großartigen baulichen Veränderungen im Rahmen der Landesgartenschau. Aber auch der reizvolle historische Stadtkern der ältesten Stauferstadt kommt nicht zu kurz. Ein weiteres Highlight dieses Bandes […]

Im Schatten der Eichen

Das karge Leben ist hart für die Menschen, die es im 10. Jahrhundert in die frisch besiedelten Höhenlagen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes verschlägt. Sie ahnen nichts von den friedlichen kleinen Wesen, die ganz in ihrer Nähe im dichten Wald leben und sich vor ihnen fürchten. Nur die alten Geschichten erzählen noch von den »Erdluitle«, die den […]