Verstärkung für unsere Redaktion

Frau Wamsler und Frau Stängle unterstützen die Redaktion.

Frau Wamsler und Frau Stängle unterstützen die Redaktion.

Birgit Markert ist erleichtert – endlich bekommt sie in der Redaktion tatkräftige Unterstützung.

Sina Wamsler, 21 Jahre alt, lebt in Waldstetten und studiert Romanistik/BWL im sechsten Semester an der Universität Stuttgart. Momentan schreibt sie an ihrer Bachelorarbeit und arbeitet nebenbei in unserer Redaktion. Dort ist Frau Wamsler für die Beiträge im WUM zuständig und maßgeblich an unserem neuen Landfrauen-Kochbuch beteiligt. In ihrer Freizeit liest sie viel und lernt gerne neue Sprachen, beispielsweise Schwedisch. Außerdem ist Frau Wamsler musikalisch – sie spielt Klarinette im Musikverein Waldstetten.

Vanessa Stängle, 26 Jahre alt, kommt aus Remshalden und hat ihr Bachelor-Studium der Anglistik/Linguistik an der Universität Stuttgart letztes Jahr abgeschlossen. Nach ihrem Praktikum in einem Redaktionsbüro sammelt sie nun Berufserfahrung bei uns. Frau Stängle kümmert sich um die Online-Beiträge auf Facebook und unserer Website und bearbeitet die englischen Texte unserer Bücher. Sie interessiert sich generell für Literatur und fremde Kulturen. Dazu betätigt Frau Stängle sich sportlich – sie spielt Volleyball beim CVJM Grunbach.

Weitere redaktionelle Aufgaben teilen sich die beiden: Sie lesen alles Korrektur, was gerade anfällt, schreiben Texte, redigieren, pflegen unser Archiv und vieles andere. Wir freuen uns über ihre Mitarbeit in unserer Redaktion und hoffen, dass sie vieles von uns lernen können!